www.schulkreis.de

  |  
  |  
  |  
  |  
  |  
  |  
FAQ

Sachen zum Alleine machen

Unternimm eine Radtour

radtour Schwing dich auf dein Fahrrad und mache eine Radtour, die bis abends dauert. An einem ganzen Tag kannst du leicht 50 Kilometer und mehr zurücklegen. Du wirst überrascht sein, was es in deiner unmittelbaren Umgebung zu entdecken gibt.
Tipp: Suche dir eine Strecke, die du noch nie gefahren bist. Plane die Route am PC, drucke sie aus und fahre sie dann ab.

Bastle ein Insektenhotel

insektenhotel Ein Insektenhotel (Insektenhaus) ist eine Nisthilfe für (nützliche) Insekten, die du selbst bauen kannst. Unterteile einen Holzkasten senkrecht und waagerecht mit Holzleisten in kleine Kästchen, die du dann mit unterschiedlichen Materialien füllst. Überdache den Holzkasten mit einem Schrägdach und stelle ihn auf einen Pfosten. Lass die Vorderseite einfach offen, damit die Insekten hineinfliegen können. Die fliegenden Insekten werden sich über ihre neue Behausung freuen und du kannst sie beim Nisten beobachten.
Tipp: Verwende eine alte Holzschublade als Rahmen und Schilf, Heu und Stroh für die Füllung. Setze einige Plastikröhren ein, in denen die Insekten Unterschlupf finden.

Lasse deinen Drachen steigen

lenkdrachen Sofern etwas Wind bläst, kannst du mit deinem Drachen auf eine Wiese gehen und ihn steigen lassen. Es macht Spaß und beruhigt, dem Drachen und den Wolken zuzusehen.
Tipp: Viel Spaß macht ein Lenkdrachen, der mit zwei Lenkseilen gesteuert wird. (Braucht etwas mehr Wind)

Räume dein Zimmer um

zimmer Du wirst staunen, was eine kleine Änderung in deinem Zimmer bewirkt. Stelle doch einmal die Möbel um und räume alles ordentlich auf. Das macht Laune und freut auch deine Eltern.
Tipp: Stelle dein Bett unter ein Dachfenster, dann kannst du beim Einschlafen die Sterne oder Wolken beobachten.

Presse gesammelte Blumen

blume Blumen pressen ist eine schöne Technik, um Blüten, Blätter und Stängel zu konservieren und hübsch in Szene zu setzen. Pflücke die Blumen, die dir gefallen, und lege sie zwischen zwei Löschblätter in ein dickes Buch. Beschwere das Buch mit Ziegelsteinen und lass es ungefähr eine Woche stehen.
Tipp: Die getrockneten und gepressten Blumen kannst du in einen Bilderrahmen mit Glasscheibe legen und den Namen der Pflanze darunterschreiben. Eignet sich auch gut als selbstgebasteltes Geschenk für Eltern oder Freunde.

Mit Freunden

Macht eine Schnitzeljagd

schnitzeljagd Für eine Schnitzeljagd teilt ihr euch am Besten in zwei Gruppen. Die Gruppe der Verstecker überlegt sich Orte, die auf Zettel geschrieben und im Gelände versteckt werden. Auf jedem Zettel befindet sich ein Hinweis auf das nächste Versteck. Die Gruppe der Sucher muss versuchen, alle Hinweise zu finden. Am Ende der Schnitzeljagd kann ein kleinen Schatz (Süßigkeiten, Geschenke) versteckt sein, den zu finden es gilt.
Tipp: Beide Gruppen können sich zu Beginn des Spiels Aufgaben und Verstecke für die jeweils andere Gruppe überlegen. Anschließend suchen dann beide Gruppen die Verstecke. So ist für jeden immer etwas zu tun.

Unternehmt eine Nachtwanderung

nachtwanderung Eine Nachtwanderung ist ein tolles Erlebnis, das auch aufregend sein kann. Nachts sieht alles anders und ungewohnt aus. Plant am Besten eine Route, die ihr schon (bei Tageslicht) kennt. Genießt die Stille und lauscht den Geräuschen der Nacht.
Tipp: Vorsicht! Nehmt Taschenlampen und Handys mit, damit ihr euch nicht verlauft und zu Hause anrufen könnt, falls es ein Problem gibt. Sagt euren Eltern, welchen Weg ihr nehmen werdet.

Geocaching

geocaching Geocaching ist eine Art elektronische Schatzsuche. Die Koordinaten der Verstecke werden im Internet veröffentlicht und können mit Hilfe von GPS-Handys gefunden werden. Meist befindet sich in den Geocache-Behältern ein Logbuch, in das ihr euch als Finder eintragen könnt. Geocaching könnt ihr in der Gruppe oder alleine machen.
Tipp: Startet eure Reise hier: geocaching.de

Geht Zelten

zelten Verbringt doch einmal eine Nacht im Zelt, zum Beispiel im Garten eures Freundes. Beim Zelten erlebt man immer etwas. Ihr könnt im Zelt Brettspiele machen, euch unterhalten oder eine Nachtwanderung unternehmen.
Tipp: Nachts im Zelt kann es kalt werden. Achtet auf gute Schlafsäcke und nehmt zusätzliche warme Kleidung mit. Eine Luftmatratze oder Isomatte schirmt Kälte von unten ab.

Macht ein Lagerfeuer

lagerfeuer Fragt eure Eltern, wo man ein offenes Lagerfeuer machen darf. Besorgt euch genug trockenes Holz und Zeitungspapier zum Anzünden.
Tipp: Nehmt unbedingt zur Sicherheit einen Erwachsenen mit.

Auf die Schule vorbereiten

Mehr als 800 Aufgabenblätter und Schulaufgaben

Aufgaben Gegen Ende der Ferien möchtest du dich vielleicht wieder auf die Schule vorbereiten. Es gibt zahlreiche kostenlose Arbeitsblätter und Probe-Schulaufgaben zu vielen Themen (Mathe und Deutsch). Der Schulstart wird dir viel leichter fallen wenn du in den Ferien bereits ein wenig geübt und das Gelernte wiederholt hast.

Online Übungen

Online Lernen Bei lernen.schulkreis.de findest du Mathe- und Deutschaufgaben, die du direkt am PC lösen kannst. Am Ende jeder Übung bekommst du eine Auswertung und eine Schulnote als Ergebnis. Alles kostenlos.


© schulkreis.de 1997-2017

 
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.    Mehr erfahren.    Meldung schließen.